Von der Lust sich zu wandeln – Die 12 Sinne als Tore zur Seele

mit Rolf Seyfried und Silke Jandl

//Von der Lust sich zu wandeln – Die 12 Sinne als Tore zur Seele
Lade Karte ...

09.08.2018 – 12.08.2018
Ganztägig

Yogahaus Traunsee
Feldstraße 20,
4813 Altmünster am Traunsee, Österreich

Kosten: 450 Euro



Inspiriert von der 12-Sinne-Lehre nach Rudolf Steiner erweitern wir über freies Schreiben, Körper-, Atem- und Stimmarbeit unsere Möglichkeiten, die eigene Lebendigkeit zu erfahren.
Wir vertrauen unseren Sinnen, geben ihnen Bedeutung und spüren die innere Verbundenheit mit allem Leben.

  • 4 physische Sinne, die uns das Wissen über unseren Körper vermitteln
  • 4 seelische Sinne, die den Menschen mit der Welt verbinden
  • 4 geistige Sinne, die das Verborgene offenbaren

Diesen Prozess zu unterstützen ist Ziel unseres Seminars

  • Freies Schreiben und Yoga
  • Öffnung der Atemräume
  • Erfahren der Eigenschwingung über die Stimme
  • Tönen, Musik und Tanz
  • Meditation

Ort: Yogahaus Traunsee, www.yogahaus-traunsee.at
Unterkunft wird von den TeilnehmerInnen selbst gebucht. Gerne sind wir mit einer Liste ausgewählter Unterkünfte behilflich (unterschiedliche Preiskategorien).

Für Details und Informationen stehen wir gerne zur Verfügung.

Rolf Seyfried
www.sprachkueche.at
rolf.seyfried@sprachkueche.at
0699-114 64 096

Silke Jandl
www.silkejandl.at
kontakt@silkejandl.at
0650-273 65 05

2018-06-29T12:02:31+00:00