28.08.2022 – 03.09.2022
10:00 – 14:00

Levinthos
Epar.Od. Apesokariou,
704 00 Pigon Lenta, Gortina , Griechenland

Kosten: 400 Euro

Kontakt zur Anmeldung


  

In einer Zeit großer Veränderungen ist es notwendig, die freien Seelenkräfte zu stärken und neu auszurichten. Eine kraftvolle und meditative Yogapraxis sowie ein Bewußtsein für die eigene Sprache unterstützen diesen Prozeß. Wir praktizieren kräftigende und öffnende Asanas und achten dabei auf eine präzise innere und äußere Ausrichtung.

  • Wir erlangen Bewußtheit durch Bewegung.  
  • Wir schaffen Räume durch Beugung und Streckung.
  • Wir bekommen Perspektiven durch Öffnung und Drehung.
  • Wir stärken unsere Individualität durch kraftvolle Positionen.
  • Wir finden unseren Rhythmus im Fluß aufeinanderfolgender Übungen.
  • Wir vertiefen und verlebendigen unseren Atem.
  • Wir beruhigen und klären unsere Gedanken.

Ich begleite unsere Yogapraxis mit präzisen Angaben und gehe gerne auf individuelle Themen ein, die man mir im Vorfeld mitteilen kann. 

Ein kleiner Schreibworkshop in der Mitte der Woche verdichtet die Yoga-Erfahrung zu Worten, die wir im kreativen Akt aus uns herausschöpfen. Diese ganz jungen Worte verankern uns und können wegweisend für unser Leben sein. 

Wir üben in einem Raum direkt am Meer in einem kleinen Dorf in Südkreta.

Dieser Urlaub soll vergnüglich, erholsam und entspannend sein, darüber hinaus heilsam, inspirierend, beflügelnd und stärkend – auf allen Ebenen.    

Das Seminar beginnt am Sonntag, den 28.08.22 um 10:00 Uhr, und endet am Samstag den 03.09.22 um 09:30 Uhr.

Seminarpreis

€ 400,-  exkl. Flug & Unterkunft + € 140.-  für das tägliche gemeinsame Mittagessen und den Aufenthalt im Retreatcenter.
Solltest Du Deine Unterkunft im Retreatcenter haben, entfallen die 140 Euro.

Frühbucher:

€ 350,-  bis 31. März

Kommt Ihr zu zweit:

€ 700,-  für 2 Personen

Flüge und Unterkünfte werden von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern selbst gebucht.

Weitere Informationen

Das Seminar findet in Lentas /Südkreta statt. Wir üben in einem wunderschönen Seminarraum mit Blick aufs Meer im Levinthos:  http://levinthos.gr/retreats
Die Seminarzeiten sind täglich von 6:30 bis 9:30 Uhr. Am Mittwoch gibt es zu einen zusätzlichen kleinen Schreibworkshop (nach einer kleinen Stärkung) am Vormittag. Wir reflektieren und verankern unsere Erfahrungen mithilfe der Sprache und vertiefen so unsere Yogapraxis in der zweiten Hälfte der Woche.

Der Rest des Tages ist individuell zu gestalten. Lentas bietet hierfür einen Reichtum an Möglichkeiten: herrliche Strände, wunderschöne Wanderwege und Entspannung im Ort.

Lentas ist ein alter Hafenort in einer kleinen Bucht am Fuß des Asterousia-Gebirges. Wegen seiner abgelegenen Lage erwartet uns viel Ruhe. Hier halten sich nur Individualreisende, Rucksacktouristen und Familien auf. Im Dorf gibt es keine großen Hotelanlagen, sondern nur kleine private Apartments.

Unser Retreatcenter hat einen eigenen Zugang zum Meer, der genutzt werden kann. Es sind Zimmer im Retreatcenter selbst, ganz in der Nähe des Retreatcenters und auch im Ort reserviert : Levinthos, Filoxenia und Villa Mary.

Bei der Organisation der Unterkünfte und auch beim Organisieren von gemeinsamen Taxifahrten von Heraklion bin ich gerne behilflich.

Infos zu Lentas: www.lentas-online.com

Für alle weiteren Fragen: Kontaktiere mich!